FriendShip X FOODWASTE4U

Nachhaltiger Genuss am Arbeitsplatz: So geht Kantine heute

Nachhaltiger Genuss am Arbeitsplatz:
So geht Kantine heute

Die Friend-Ship Gastronomie GmbH bezieht ihre hochwertigen Lebensmittel möglichst aus der näheren Umgebung. Falls kein regionaler Bezug möglich ist, setzt das Unternehmen der MEDICE – The Health Family vorrangig auf Produkte in Bio-Qualität.

Die Messbarkeit dieser nachhaltigen Maßnahme ist eine wertvolle Hilfe der ständigen qualitativen Verbesserung.
Die erhaltenen Zertifizierungen und eingegangenen Partnerschaften geben der Friend-Ship dabei die notwendige Orientierung. Darüber hinaus führt die Zusammenarbeit mit den GREEN GUIDES zu einer Transparenz auf allen Ebenen. Die daraus resultierenden Erkenntnisse wurden in einheitlichen Methoden zur systematischen Reduzierung der Lebensmittelabfälle umgesetzt.

Der FriendShip Podcast

Erfahren Sie mehr über die Arbeit der Friend-Ship im Podcast „Packungsbeilage“

„Bereits seit mehreren Jahren arbeiten wir eng mit den GREEN GUIDES zusammen. Durch ihre FOODWASTE4U-Analysen konnten wir Einsparpotentiale aufdecken. Die daraus abgeleiteten Maßnahmen helfen uns bei der effektiven Verarbeitung von Lebensmitteln. Vermeintliche Lebensmittelabfälle – bei uns liebevoll als „Überbleibsel“ bezeichnet – werden zu genussvollen Speisen verarbeitet, wie zum Beispiel unser Karottengrünpesto.“ Zitatgeber: Carsten Griesbach, Friend-Ship Geschäftsführer

Stimmen und Meinungen

Nach oben scrollen
Das Formular

Wir entscheiden immer für den Prozess.
In manchen Einrichtungen fällt es leichter, wenn wir die Abfallwerte über ein einfaches Formular erfassen und dann erst digitalisieren.

Entscheidend ist, dass wir den Prozess begleiten und valide Daten erhalten.

Nur dann ist es möglich eine systematische Reduzierung zu erreichen.

Sie möchten Ihr Einspar­potential herausfinden?

Nutzen Sie unseren FOOD Waste Rechner